Erläuterungen im Video

aus dem Landkreis Miesbach

 

Welche Bedeutung

Maxlrain und die

Grafen von Hohenwaldeck

für Martin Luthers Reformation

hatten, zeigt die 1. virtuelle Ausstellung des bayerischen Kulturportals Bavarikon noch nicht.

 

Schüler-Praktikanten in der

Bayerischen Staatsbibliothek

könnten jedoch dazu recherchieren.

Dr. Stephan Kellner sagt

'Die Stabi freut sich auf Nachwuchsforscher!'

und erläutert u.a., wie Lehrer die Ausstellung

für den Unterricht nutzen können.

 

 

 

 

präsentiert von

Wirtschaftsempfang des Landkreises Miesbach 2015

Video-Beitrag mit Festredner Dr. Thomas Enders (CEO Airbus Group, Wohnsitz am Tegernsee), SMG-Geschäftsführer Alexander Schmid, Landrat Wolfgang Rzehak, Josef Eham (Schreinerei J. Eham GmbH), Dr. Georg Kofler (ehem. Pro7- u. Premiere-Chef), Klaus-Dieter Graf von Moltke (Vors. Unternehmerverband LK Miesbach), Ludwig Angerpointner u. Andreas Hitzer (Geschäftsführer LTN Servotechnik GmbH),

Prof. Dr.-Ing. Rainer Hagl (FH Rosenheim), Godehart Gerling (go3innovation), Jakob Eglseder (1. Bürgermeister Otterfing), Christine Hitzer (Rechtsanwältin), Peter Friedrich Sieben (Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee, Leit. Unternehmens-kommunikation), Natalie Geisenberger (Doppel-Olympiasiegerin im Rennrodeln), Dr. Klaus Beckord (Patentanwalt), Ingrid Wildemann-Dominguez (SMG-Regional-managerin), Bahar Edes (SMG-Eventmanagerin), Walter de Alwis (Seehotel Schlierseer Hof), Elisabeth Dasch      (2. Bürgermeisterin Holzkirchen) u. Sebastian Röpfl (Schreinerei Josef Eham GmbH)