Erläuterungen im Video

aus dem Landkreis Miesbach

 

Kabinett fordert Elektrifizierung von Bahnstrecken, Merkur vom 19. Juli 2017, Bund soll Millionenprojekt im Oberland finanzieren, BOB-Geschäftsführer bezeichnet Entscheidung als absolut richtig, BOB Dieselzüge, Elektrotriebzüge, Kabinettsbeschluss Maßnahmenpaket für eine bessere Luftqualität, nachhaltige Mobilität Megathema für wachsende Ballungsräume, BOB-Dieselzüge belasten Luft im innerstädtischen Bereich, lange Vorlaufzeiten für Planung, Stellwerke auf neuesten Stand bringen, Oberland als Reiseziel wichtig für München, BOB Halbstundentakt, Lawiki.bayern, Susanne Kihm, Media Van TV-Produktionsgesellschaft mbH Holzkirchen

 

 

Elektrifizierung der BOB:

Ein Gewinn für Luftqualität, Pendler

und den Tourismus in der Region

 

Auch die bayerische Staatsregierung will sich jetzt

u.a. für Elektrotriebzüge einsetzen - um Fahrverbote

zu vermeiden.

 

Die Bayerische Oberlandbahn würde damit

ganz nebenbei "stammstreckentauglich".

 

Was das bringt, erläuterte Alexander Radwan, Bundestagsabgeordneter für die Region, im Februar vor unserer Kamera. Auch der 30-Min.-Takt zwischen Bayrischzell und Schliersee war damals ein Thema.

 

 

 

 

 

 

 

präsentiert von

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Impressum:

 

Susanne Kihm

Schulstr. 5

D-83607 Holzkirchen

 

Tel+49 8024 9305 – 2

Fax+49 8024 9305 – 1

Mobil+49 171 47 27 27 7

 

info(a)Lawiki.bayern

www.Lawiki.bayern

 

Besuchen Sie uns auch bei

Facebook!