Erläuterungen im Video

aus dem Landkreis Miesbach

 

Wie viel Energie vergeuden wir durch Lebensmittelverschwendung? Dazu im Video Helmut Brunner, bayerischer Ernährungsminister, bei einer Tagung des Kompetenzzentrums für Ernährung KErn 2016, Energie sparen durch weniger Lebensmittelverschwendung, Lawiki.bayern, Susanne Kihm, Media Van TV-Produktionsgesellschaft mbH in Holzkirchen

 

 

 

"RESTLOS GUT ESSEN"

 

Noch bis 14. Dezember ist diese Wanderausstellung

im bayerischen Ernährungsministerium zu sehen.

Auf spielerische Weise zeigt dort das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn), wie wir unsere Verschwendung von Lebensmitteln bremsen könnten.

 

Sehen Sie dazu unser Video zu einer früheren Tagung

'Energiesparen durch weniger Lebensmittel-

verschwendung' mit Minister Brunner ebenfalls

im Ministerium.

 

 

 

präsentiert von

Was versteht man unter 'Kultur- u. Kreativwirtschaft'?

Eine Erläuterung im Video von Jürgen Enninger, Leiter Kompetenzteam Kultur- u. Kreativwirtschaft Metropolregion München

 

Jürgen Enninger äußert sich im Video außerdem zu folgenden Stichworten:

 

- Bedeutung für den Wirtschaftsraum

- KompetenzTeam für die Metropolregion

- Immobilienvermittlung für Kultur- u. Kreativschaffende

 

 

-> Jetzt bewerben!

Noch bis 10. November können unter www.muenchen.de/kulturausschreibungen Plakatmotive eingereicht werden, die das Potential der Kultur- und Kreativwirtschaft in München (und der Metropolregion) sichtbar machen. Erwünscht ist ein künstlerisch-kreativer Ansatz, der hohe Aufmerksamkeit garantiert. Die besten zehn Entwürfe werden mit bis zu 1.500 Euro prämiert. Eine Jury wird darüber entscheiden, welche Motive ausgezeichnet und ab Frühjahr 2018 in München plakatiert werden.

 

Das Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft hat den Wettbewerb in Kooperation mit dem Kulturreferat initiiert,  um die Wertschätzung und Sichtbarkeit für die Kultur- und Kreativwirtschaft und ihre Arbeitsformen zu erhöhen.

 

Allein in München arbeiten knapp 100.000 Personen in dieser Branche. Studien bescheinigen der Stadt in diesem Bereich eine Spitzenposition.